AKTUELLES

Unser Jahresthema 2020/2021
Unsere schöne Welt – schützen und bewahren!


Wir wollen in diesem Kindergartenjahr das Thema „Achtsamkeit in und mit der Natur“ weiterführen. Im letzten Jahr stand die Naturbegegnung im Vordergrund. Daraus entwickelte sich ein ökologisches Verantwortungsgefühl: Was man kennt und schätzt, möchte man auch schützen und bewahren. So war es den Kindern z. B. ein Bedürfnis, liegen gelassenen Müll einzusammeln. Deshalb wollen wir am entstandenen Umweltbewusstsein anknüpfen und uns intensiv mit dem praktischen Umweltschutz und dessen Grundlagen befassen..

Ziele:
  • Die Welt als Geschenk Gottes für alle Menschen begreifen, womit wir achtsam umgehen wollen, um sie für nachfolgende Generationen zu bewahren
  • Erste Einsichten über ökologische Zusammenhänge erwerben (z.B. Ökosystem Wald, Boden / Wasserkreislauf)
  • Zusammenhänge und gegenseitige Abhängigkeiten erkennen (Wenn ich als Mensch meine Umwelt verändere, verändere ich damit meine Lebensbedingungen.)
  • Lösungs- und Handlungsmöglichkeiten zum Schutz unserer Lebensgrundlagen erkennen
  • Verantwortung für die Umwelt übernehmen und eigene Entscheidungen treffen können
  • Bereitschaft zu umweltbewusstem und umweltgerechtem Handeln entwickeln (z.B. Müllvermeidung/Wiederverwertung)